Rosenmontag-Königin

Es ist Rosenmontag, ich sitz noch um GAIA-Büro, um Einladungen für den Lerngang „Weg der Königin – leben, gestalten und führen aus der weiblichen Kraft“ zu versenden. Ist dringend und doch werde ich gleich aufhören und die Schuhe wechseln. Ich hab nämlich eine Einladung für einen Ball erhalten! Für einen für mich sehr Besonderen. Ich freu mich auf das Feiern, die schönen Menschen, das ungewöhnliche Ambiete und das Tanzen. Ich freu mich auf das Unbekannte, das mich erwartet. Und den vertrauten Schwatz mit der Freundin. Ich freu mich und spür die Rosenmontag-Königin in mir!

Rosenmontag: woher kommt der Name und die genaue Bedeutung? Ich suchte gestern im Internet, fand aber nichts, was sich stimmig für mich anfühlte. Zu meiner Freude bekam ich heute morgen beim Aufwachen eine Botschaft und somit neue Definition, die jeder Frau als Rosenmontag-Königin gewidmet ist: „Heute leg ich dir Rosen um dein Herz und um deine Hüften. Und Rosenduft in dein Herz und deinen Schoß.“ Grüße von Isi. Das mag ich! Wunderschön! Heute sehe ich alle Frauen mit Rosen im Herz und Schoß. Welch Schönheit in dieser aktuellen GAIA-Zeitqualität „Vision“, in der sich die zarten Impulse des Neuen zeigen!

Dank meiner wunderbaren  jüngsten Tochter (27 Jahre jung), hab ich jetzt auch passende Leih-Schuhe. Das Probe-Gehen und Probe-Tanzen hat überraschend gut funktioniert! High Heels hab ich noch nie getragen. Als ich jung war, waren wir flacher unterwegs. Und die Bälle, die ich dazwischen besuchte, waren auch mehr von bequemen Schuhwerk getragen. Heute brauchte es etwas Neues, deshalb bin ich als Königin am Rosenmontag mit High Heels unterwegs. Mein bisheriges Wissens über High Heels ist, dass sie sehr sehr gesundheitsschädlich sind. Das stimmt auch. Überraschend ist für mich die Erfahrung, welch guten Stand und klaren Schritt ich damit hab! Ob das die ganze Nacht anhält?
Mals sehen. Die flachen Schuh-Freundinnen hab ich als Königin ja sowieso auch im Gepäck. 🙂

Wenn du dich tiefer mit der Vision der Königin in dir verbinden magst, dann komm zu unserem Lerngang „Weg der Königin“, der vom 15. – 17, März 2018 im Schloss Eschelberg, GAIA-Akademie, beginnt! (Für all die, die beim März-Termin nicht dabei sein können, gibt es einen extra Termin im April)  Also gleich melden unter gaia at gaia-akademie.com . Egal ob du dich als Rosenmontag-Königin fühlst oder nicht, du lieber Highheels oder Wanderschuhe trägst: Besonders geeignet ist der 1 jährige Lerngang für Frauen, die gestalten und leiten, wie
+ EPUs und Start-ups
+ Projektverantwortliche
+ Abteilungsleiterinnen,
+ Geschäftsführerinnen & – leiterinnen
+ Unternehmerinnen
+ sowie für Therapeutinnen, Coaches, Pädagoginnen und andere Frauen, die ganzheitlich mit oder für Menschen arbeiten und
+ für Interessierte.

Wir sehen uns, Königin!

 

Schreibe einen Kommentar