Wachstumsbeginn

Wachstumsbeginn
Zeitpunkt

21.-23. März

Themen
Aussaat, Geburtsprozess, Spielplan der konkreten Umsetzungsmaßnahmen für die Vision anliegen, Projekt-Start, optimale Rahmenbedingungen schaffen wie Balance, faire Arbeitsbedingungen, Diversity (sind ausreichend Frauen in den Führungspositionen?) Energiequellen – Energieräuber erkennen, Protoyping, statt Pilotprojekt, Verbündetet finden, bewegliche Strukturen, selbstlernende Organisationen, Kreativitätsförderung, Enabling = Ermöglichung, Befähigung

Unternehmen/Projekte:
Dies ist eine gute Zeit für Neugründungen – für ganze Unternehmen, aber auch einzelne Projekte, Produkte. Deshalb eignet sich diese Zeit für die Erstellung von Prototypen, Projektwerkstätten, das Prozessdesign, Experimentierlabore,…
Jetzt geht es an die Umsetzung der zuvor vereinbarten Strategie. C.O. Scharmer beschreibt das mit dem treffenden Begriff des „Prototyping“. Eine Führungskultur des „Ermöglichen“, des „Befähigens“ anstatt Kontrolle aus hierarchischen Strukturen ist nachgewiesen erfolgreicher und nachhaltiger! Wie kann eine selbstlernende Organisation gebildet werden? Wer begleitet darin und hat viel Erfahrung? Unsere GAIA-Begeisterte Mag. Anita Frank und Dr. Ursula Eva Peter sind internationale Expertinnen darin!

Unternehmensritual
Projektstartritual, Talente feiern

Details
Was geschieht jetzt im Jahreslauf?
Im Natur-Jahreszyklus wird jetzt nach der Tiefe und Dunkelheit des Winters deutlich Wachs-tum und Aufbruch sichtbar. Tag und Nacht sind gleich lang – Balance wird spürbar. Die Tage werden allerdings rasch länger. Es wird wärmer, der Schnee schmilzt. Es ist Zeit der Aussaat. In der Erde durchbrechen die Samenkörner, die jetzt keimfähig sind, die schützende Hülle und drängen mit voller Kraft in die Entfaltung. Die vielen kleinen und großen Knospen auf den Sträuchern und Bäumen stehen kurz vorm Durchbruch. Dann beginnen Sträuche und Obstbäume zu blühen, Bäume und Wiesen werden grün.

Nach der Konzentration auf das Innere und der Zeit der Vorbereitung wenden sich die Menschen nun nach außen. Mit dem Frühling, der Helligkeit und der Wärme strömt Energie, erwacht das Leben. Christen feiern in der Karwoche den Höhepunkt der Fastenzeit und Ostern. Alle Ostersymbole sind ursprünglich Symbole von Leben und Fruchtbarkeit. Für uns Menschen kann diese Aufbruchsenergie ein Schub sein, um die Visionen der vorhergegangenen Wochen in die aktive Umsetzung zu bringen.

Erneuerung entsteht, wenn wir Extreme (Tod und Wiedergeburt) zulassen, leben und diese immer wieder in Balance bringen.

Entsprechung im Unternehmen – Leadership Qualität: ENABLING
Es geht darum, Rahmenbedingungen zu schaffen, die Erfolg ermöglichen. Für Frauen und Männer.

Mögliche Fragen bzgl. des Gesamtunternehmen

• Erstellung eines konkreten „Spielplanes“ für die Umsetzung der Vision: Wer trägt welche Verantwortung aus der Freude am Wachsen heraus – für welche konkrete Maßnahme? Zeitplan?

• Wer sind die Verbündeten? Stakeholder?

• Wer sind die KritikerInnen?

• An welchem ORT findet die Unternehmung statt? Der Ort hat großen Einfluss auf Entfaltungsmöglichkeiten! Ist der Ort eine Energiequelle oder ein Energieräuber?

• Wie sehen die allgemeinen Arbeitsbedingungen im Unternehmen aus?

• Gibt es faire Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeiter/innen? Gleichwertige Bezahlung von Frauen und Männern?

• Ist die regelmäßige Überprüfung der Strategie und die Verfolgung der Zielerreichung vorgesehen und geplant?

• Gibt es noch unentdeckte Talente? Wie können sie gefunden und gefördert werden?

• Gibt es genügend kreative Menschen im Unternehmen, haben die Kreativen genug Wirkungsbereich? Haben Sie genug Freiraum? Wie wird die Kreativität gefördert?

1969 sagte Margaret Mead:
„Zweifeln Sie nie daran, dass eine kleine Gruppe nachdenklicher und engagierter BürgerInnen die Welt verändern kann. In der Tat: das ist das einzige, was sie je verändert hat.“
Sie stellte sich damals nicht vor, dass nur ein Jahrzehnt später ihre historische Analyse empirische Unterstützung durch naturwissenschaftliche Studien in der Form der neuen Wissenschaft der Komplexität erhalten würde.