Vision..klein
Die Gaia-Zeitqualität "Vison" hat um den 2. Feber begonnen. Im Brauchtum ist der Name "Lichtmess" bekannt, ein Zeitpunkt, an dem das Licht bereits eine Stunde länger den Tag erhellt als zur Wintersonnwende, der Gaia-Zeitqualität "Innehalten".
Fragen nach der tiefen Vision, die ans Licht kommen will, wollen gestellt werden, beruflich und privat. Einer Vision, die in Verbundenheit mit allem Lebendigen wirkt und von Liebe getragen ist. Auch der heurige Oscar-Gewinner Joaquin Phoenix erinnert in seiner bewegenden Siegesrede an die Bedeutung dieser Verbundenheit!

Welcher Wesenskern will in diesem Zyklus erwachen? Ein Wesenskern, der nachhaltiges Wirtschaften lehrt, erwacht in meinem Liebesmann und Gaia-Prinzip-Mitentwickler Harald Koisser: er wurde gerufen in einem neuen Lehrgang der Berta-von-Suttner Untiversität Wirtschaftsethik zu unterrichten! Große Freude!
Eine der wichtigsten und oft vergessenen Vorraussetzung fürs "Kommen lassen" einer tief wirksamen Vision sind Leere, Klarheit, Zärtlichkeit und ein "sich bereit machen". Nur der Verstand alleine bringt keine beseelten neue Visionen in diese Welt! Deshalb ist Visionsarbeit im Sinne des Gaia-Prinzips vor allem eine Einladung, die innere Stimme zu hören und sich von ihr führen zu lassen. Wie Inspiration, Intuition, Herzintelligenz, Ratio und Ausrichtung zusammenwirken, beschreibt Vivian Dittmar hervorragend in ihrem neuen Buch "Das innere Navi" und ist somit eine sehr gute Ergänzung zum Gaia-Buch "Natürlich erfolgreich".
Im aktuellen Lerngang "Weg der Königin" vertieften wir uns im Gaia-Modul "Vision" mit der bewährten Methode "Dragon Dreaming" in die eigene tief liegende Vision und deren kraftvolle Ausrichtung. Die fünf Denkdisziplinen nach Dittmar waren dabei ein Filter, der noch mehr Klarheit ermöglichte. Es war soviel Liebe und radikale Absicht im Raum, bewegend! Ich freu mich, wenn DU beim 5 Lerngang, Start 25. + 26. Sep. 2020, dabei bist! Herzliche Einladung!

Auch als Paar nehmen wir uns Jahr für Jahr Zeit für ein Visionsritual. Hier unsere Anregungen.

Rituale unterstützen dabei, persönliche und berufliche Verbundenheit und Effizienz zu erhöhen. Wie ein Ritual selber gestaltet und geleitet werden kann, das vermittle ich im April und Mai 2020 in der Gaia-Akademie Österreich! Herzliche Einladung! Noch wenige Plätze frei!

Am 21. März feiern wir 5 Jahre Gaia-Akademie im Schloss Eschelberg (u.a. mit einem Konzert von zwei herausragenden Musikerinnen!) und am 24. + 25. April sind Harald Koisser und ich, Veronika Lamprecht, mit einem besonderen Angebot wieder Gast bei Regina Schlager in der Gaia-Akademie Schweiz in Zürich. Soviel sei für beide Veranstaltungen schon verraten: ein Herzstück unserer Arbeit wird sich neu zeigen. Wir sind aufgeregt...

Jede Reise in eine Landschaft unserer einzigartig schönen Erde läßt mich die Liebe zu Gaia noch tiefer erfahren. Diese Liebe wirkt sich konkret auf den persönlichen und beruflichen Alltag aus. Herzliche Einladung, das (wieder) mit mir und uns zu erleben: im Ausseerland, im Stubaital oder- ins magische Südengland im August 2020! Hier gibt es nur noch einen Platz im DZ mit einer feinen Dame! Welche schnappt sich diesen Platz? Bitte gleich mail at veronikalamprecht.com schreiben!
2021 sind Reisen nach Rügen,Prag, Malta und - ganz neu - ins Piemont, nach Damanhur, terminlich fixiert! Harald und ich erzählen, was uns bei unserem 3 tägigen Besuch im Jänner in Damanhur besonders inspiriert hat. Hier ein professioneller Einblick in diese öko-spirituelle Gemeinschaft.

Besonders inspirierend war der Bundeskongress Lebensräume am 26. Jänner, bei dem ich einen Vortrag über "Naturrhythmen gestalten Lebensräume" vor fast 100 Personen halten durfte. Ein Austausch mit Kollegen aus der Baubiologie und Architektur über natürliche Zyklen ist im Laufen, hochinteressant und bestärkend! Mehr Infos folgen, jetzt lass ich mal das "Neue im ihm eigenen Rhythmus kommen".
Inspirierte Grüße aus dem Kraftplatz Schloss Eschelberg, dem Heartquarter der Gaia-Akademie!

Veronika Victoria Lamprecht und alle GAIA Begeisterten:
Anita Frank - Harald Koisser - Ursula Eva Peter - Regina Schlager - Ecaterina Roncov - Mario Hickl -

PS: Falls der Newsletter nicht lesbar ist - er ist auch auf der GAIA Homepage unter GAIA Akademie nachzulesen. PPS: Wir sind auch auf facebook

"Weg der Königin" 2020/2021 - alle Termine online!

"Weg der Königin" ist ein bewährter Lerngang für Frauen, der innerhalb eines Jahres durch die natürlichen, evolutionären Entwicklungsqualitäten führt und dadurch natürlichen Erfolg ermöglicht. In Verbundenheit mit den Wachstumsqualitäten von Gaia, wie im Gaia-Prinzip abgebildet. Alle Termine sind jetzt online und...
Zum Weiterlesen hier klicken ...
"Weg der Königin" 2020/2021 - alle Termine online!

Sich von der inneren Stimme führen lassen - ein Buchtipp

Die aktuelle Gaia-Zeitqualität "Vision" ist eine große Einladung, tiefer in die Weisheit der Intuition, Inspiration und Herzensweisheit - sprich inneren Stimme - einzutauchen und sich von ihr in die persönliche und berufliche Potenzialentfaltung führen zu lassen. Wie das geht und was dabei zu beachten ist, beschreibt Vivian Dittmar leicht verständlich und gleichzeitig genau erforscht in ihrem neuen Buch "Das innere …
Zum Weiterlesen hier klicken ...
Sich von der inneren Stimme führen lassen - ein Buchtipp

5 Jahre Gaia-Akademie im Schloss Eschelberg! Fest & Ritual

Am 21. März 2020 wird das 5 Jährige Bestehen der Gaia-Akademie im Schloss Eschelberg gefeiert! Herzliche Einladung dabei zu sein, bei Fest & Ritual, Speis & Trank!
Zum Weiterlesen hier klicken ...
5 Jahre Gaia-Akademie im Schloss Eschelberg! Fest & Ritual

Rituale selber entwickeln und leiten - Basisausbildung

Unsere Welt braucht mehr Rituale! Das Leben und Arbeiten wird verbindender, erfüllender und Beziehungen werden genährt. Die Basisausbildung “Rituale entwickeln und leiten” vermittelt Grundhaltungen, Abläufe und Methoden, wie du selber ganz individuelle Rituale entwickeln und in klarer Präsenz liebevoll leiten kannst. Eine Unternehmenskultur, besondere Feste im Jahreskreis, Lebensübergänge wie....weiterlesen. Diese Basisausbildung findet sowohl in der Gaia-Akademie Österreich als auch in …
Zum Weiterlesen hier klicken ...
Rituale selber entwickeln und leiten - Basisausbildung

Gaia-Workshop Wachstumsbeginn (Schweiz)

Workshop der Gaia-Akademie Schweiz (Leitung: Regina Schlager) im Rahmen des „Jahreszyklus nach dem Gaia-Prinzip für Frauen“. Kann auch einzeln gebucht werden! Nähere Infos hier.
Zum Weiterlesen hier klicken ...
Buchcover_natuerlicherfolgreich
Das Buch zum Gaia-Prinzip:

Natürlich erfolgreich
Leben und wirtschaften nach dem Gaia-Prinzip

Empowern statt auspowern!

Von
Veronika Victoria Lamprecht
Erhältlich:
Freya Verlag
Format: 15 x 21 cm Hardcover, ca. 200 Seiten Fadenheftung, s/w
ISBN 978-3-99025-337-3
Preis: € 19,90
MailPoet