Essenz & Rückzug

Essenz & Rückzug beginnt im GAIA-Rhythmus mit dem 31. Oktober. In dieser Zeit geht der Fokus, wie auch in der Natur, nach innen. Es ist Zeit wieder auf den Kern der Organisation zu schauen, Zeit für Evaluierungen, interne Klausuren, Fort- und Weiterbildung. Aber auch ein gute Zeit für Pausen im „daily business“ und Urlaube.Der Beginn einer Übergangszeit. Wichtig ist, sich diese zu erlauben und konkret einzuplanen.

Auszug aus dem aktuellen Newsletter einer Kundin und Partnerin:
„… trübt heute der Nebel die Sicht auf die Welt. Das GAIA Prinzip erfolgreich leben, arbeiten und wirtschaften mit dem Zyklus der Natur. Wenn der Nebel sich senkt, ist es Zeit für das Abschied Nehmen, die Einkehr und den Rückzug. Die Dunkelheit lässt sich gut nutzen, um sich auf seine eigene Standortbestimmung zu fokussieren: Wo sind meine Wurzeln? Was ist mein Auftrag in der Welt, was mein Beitrag im Unternehmen? „

Schreibe einen Kommentar